"Raufen, Rangeln, Toben" - Spielerisches Kämpfen

„Raufen, Rangeln, Toben – spielerisches Kämpfen“

Ganz spielerisch Berührungsängste abbauen? – Das lernen Kinder beim „Raufen & Toben“ - dem spielerischen Kämpfen. Die eigene Kraft sinnvoll und rücksichtsvoll einzusetzen, Verantwortung für den jeweils Anderen zu übernehmen, sich auch mal kultiviert körperlich Auseinanderzusetzen, dass alles können Kinder im Alter zwischen 4-7 Jahren bei uns im Training ausprobieren.
Dabei bieten wir den Kleinen die Möglichkeit –durch abgesprochene Regeln– ihre eigene Kraft kennenzulernen und einzuschätzen sowie in eine kämpferische Dynamik umzuleiten. Das Gegeneinander verwandelt sich dabei nach und nach in ein Miteinander - die Kinder werden selbstbewusster, sind ausgeglichener und bilden ein positives Selbstwertgefühl aus.

Sport-Team Lüneburg e.V. - spielerisches Kämpfen

(Quelle: Frank, Annegret: Rangeln, Regeln, Rücksicht nehmen, Münster 2010)

Unsere Trainingszeiten:

am Dienstag in Schlieffenhalle 28

16.00-17.00 Uhr

am Donnerstag in Schlieffenhalle 28

16.00-17.00 Uhr (vorranging für vierjährige Kinder)

am Freitag in der PKL-Halle

15.00-16.00 Uhr


Sport-Team Lüneburg e.V. Laufen
Sport-Team Lüneburg e.V. Judo
Sport-Team Lüneburg e.V. Spiel
Sport-Team Lüneburg e.V. Boxen
Sport-Team Lüneburg e.V. Tanzen

site created and hosted by nordicweb